Sonntag , 21 Januar 2018
Gutscheine und Deals:

888sport Bonus – 150 Euro Wettbonus kassieren

Nicht jeder Mensch verbindet mit dem Namen 888 automatisch einen Buchmacher oder gar einen 888sport Bonus. Stattdessen ist es so, dass sich die 888 Gruppe im Glücksspielbereich vor allem mit seinem eigenen Casino einen Namen machen konnte. Dabei wurde es aber natürlich nicht belassen und so haben zunächst eine Pokerplattform und jetzt auch die Sportwetten das Angebot des Unternehmens erweitert. Die 888 Holdings PLC ist also keinesfalls eine Unbekannte auf dem Glücksspielmarkt, sondern bereits seit 1997 auf enorm hohem Niveau aktiv. Bereits seit 2005 wird der Mutterkonzern in London an der Börse gelistet, so dass sämtliche Wetten hier garantiert in sicheren Händen sind. Dazu passend hält der Buchmacher eine offizielle Lizenz der gibraltarischen Regierung, welche den seriösen Rahmen noch einmal deutlich unterstreicht.

Jetzt aber genug der „lahmen“ Fakten. Wirklich interessant ist für alle Neukunden schließlich in erster Linie der mögliche 888sport Bonus. Die gute Nachricht können wir dabei gleich vorweg vermelden, denn es steht tatsächlich ein Willkommensbonus für die Neukunden bereit. Und dieser sogenannte 888sport Welcome Bonus kann sich mit bis zu 150 Euro Bonussumme auf den ersten Blick auch richtig attraktiv in Szene setzen.

Das ist der aktuelle 888sport Bonus für Neukunden

  • Bonushöhe: 100% bis zu 150 Euro
  • Art des Bonus: Einzahlungsbonus
  • Mindestquote: 1,50
  • Umsatz (Rollover): 6x Bonus
  • Minimale Einzahlung: 10 €
  • Optimale Einzahlung: 150 € (ergibt 300 € Wettguthaben)
  • Maximaler Zeitraum: 60 Tage
  • Auszahlbar: Ja
  • Code: nicht erforderlich

Jetzt 888sport Bonus bis zu 150€ einlösen »

Wie die meisten Angebote in unserem großen Wettbonus Vergleich, wird auch der 888sport Gutschein als sogenannter Einzahlungsbonus herausgegeben. Das bedeutet also für alle Kunden des Buchmachers, dass diese zunächst eine eigene Einzahlung von mindestens zehn Euro auf ihr Konto bringen müssen, damit der Bonus aktiviert werden kann. Angenehm ist in diesem Zusammenhang, dass kein 888sport Bonus Code benötigt wird und der Bonusbetrag automatisch nach der Einzahlung auf das Wettkonto überwiesen wird. Eine gültige Einzahlung lässt sich allerdings nur dann durchführen, wenn auf die eWallets von Skrill und Neteller verzichtet wird.

Nach der Gutschrift auf dem Wettkonto kann jeder Kunde seinen 888sport Gutschein sofort verwenden und hiermit seine Wetten platzieren. Gleichzeitig wird durch den Einsatz des Bonusguthabens auch die sogenannte Auszahlungsreife erreicht. Das bedeutet also für euch als Tipper, dass der Bonus ausgezahlt werden kann. Bevor es jedoch so weit ist, ist ein Blick in die 888sport Bonus Bedingungen erforderlich. Diese klären darüber auf, dass vor der Auszahlung ein sechsfacher Umsatz der Bonussumme erforderlich ist. Geleistet werden muss dieser in 60 Tagen, zugelassen sind ausschließlich Quoten von 1,50 oder höher.

Die 4 wichtigsten Schritte zur Bonuseinlösung von uns erklärt

1. Qualifizierende Einzahlung durchführen: Ohne 888sport Bonus Code

Die Frage: „Wie bekomme ich den 888sport Bonus?“ lässt sich im Prinzip ziemlich einfach beantworten. Wer zum ersten Mal ein Konto beim Anbieter erstellt und seine erste Einzahlung auf das Wettkonto bringt, darf sich über den Bonus freuen. Um die qualifizierende Einzahlung auch korrekt durchführen zu können, müssen die Kunden erst einmal den Kassenbereich des Anbieters aufrufen. Hier findet sich dann eine Auflistung aller verfügbaren Zahlungsmethoden. Kleiner Tipp: Einzahlen könnt ihr auch von unterwegs aus, mit Hilfe der 888sport App. Wichtig ist zu beachten, dass die erste Einzahlung zu 100 Prozent für den Bonus gewertet wird – je größer die Einzahlung, desto mehr Bonusgeld gibt es. Auf einen 888sport Bonus Code müsst ihr keine Rücksicht nehmen, dafür dürft ihr die qualifizierende Einzahlung aber auch nicht mi Skrill oder Neteller abwickeln.

  • Am häufigsten genutzt: Paypal, Kreditkarten, Paysafecard
  • Bitte beachten: –
  • Ausnahmen zum Bonus: Einzahlungen mit Skrill und Neteller sind nicht zugelassen
    Um den 888sport Bonus aktivieren zu können, ist beim Buchmacher bereits eine Einzahlung von zehn Euro ausreichend. Wer das Angebot jedoch vollständig ausnutzen möchte, sollte eine eigene Einzahlung von 150 Euro oder mehr abwickeln. Einen 88sport Bonus ohne Einzahlung stellt der Wettanbieter derzeit nicht zur Verfügung.

2. 888sport Bonus automatisch einkassieren

Wie bereits erwähnt, müssen für dieses Bonusangebot kein 888sport Bonus Code oder ähnliches berücksichtigt werden. Stattdessen ist es so, dass die Tipper ihre Einzahlung abwickeln und hierfür automatisch mit einem 888sport Gutschein in der entsprechenden Höhe belohnt werden. Die Gutschrift erfolgt umgehend, so dass jeder Neukunden mit dem doppelten seines ursprünglichen Kapitals an den Start gehen kann. Gutgeschrieben wird der Bonus nach unseren 888sport Erfahrungen in Form von Echtgeld-Guthaben, so dass im weiteren Verlauf eine Auszahlung angestrebt werden kann.

3. Umsatzbedingungen für die Auszahlung meistern

Neben der Bonussumme sind besonders die 888sport Bonus Terms von großer Bedeutung. Diese geben vor, welche Bedingungen ihr erfüllen müsst, bevor der Bonusbetrag ausgezahlt werden kann. Im Detail heißt das für den 888sport Gutschein, dass ihr den Bonusbetrag mindestens sechs Mal umsetzen müsst. Solltet ihr also beispielsweise einen Bonus von 100 Euro kassiert haben, müsst ihr vor der Auszahlung einen Umsatz von 600 Euro leisten. Zu beachten ist bei diesen Wetten, dass immer eine Mindestquote von 1,50 gefordert wird. Sollte diese nicht eingehalten werden, gilt die Wette auch nicht als qualifizierend für die Erfüllung der Umsatzbedingungen. Ebenfalls enorm wichtig ist zudem, dass für die Freischaltung nur ein Zeitraum von maximal 60 Tagen in Anspruch genommen werden darf. Wer clever ist, passt seine Sportwetten Strategien an diese Umstände an und versucht, möglichst schnell die Umsatzanforderungen zu meistern. Hilfreich sind dabei garantiert auch unsere Wett Tipps oder das Sportwetten Magazin.

Überlegt vorgehen mit dem 888sport Gutschein

Generell lässt sich sagen, dass der 888sport Bonus keinesfalls an unfaire Bedingungen gebunden ist. Stattdessen ist besonders der Zeitraum von 60 Tagen positiv hervorzuheben und dürfte jedem Tipper genügend Freiräume lassen, um die Umsatzanforderungen erfolgreich zu meistern. Wer besonders clever ist, der geht aber natürlich dennoch überlegt und durchdacht vor. Die geforderte Mindestquote von 1,50 zum Beispiel lädt für Favoritenwetten ein, die aufgrund ihres geringen Risikos für Bonus-Freischaltungen ideal sind. Darüber hinaus solltet ihr aber natürlich auch immer nur mit einem gesunden und überlegten Einsatz eure Wetten platzieren. Nehmt zu Beginn lieber erst einmal eine kleinere Summe, die ihr bei Bedarf immer noch nach oben hin anpassen könnt.

Zudem ist es bei allen Wetten empfehlenswert, diese erst einmal als sogenannte Einzelwetten zu platzieren. Hier wird also lediglich eine Quote auf den Wettschein gelegt, so dass mit einer erfolgreichen Wette abgeräumt werden kann. Kombinationswetten ermöglichen zwar eine größere Gesamtquote, werden dafür aber auch immer mit einer höheren Verlustgefahr platziert.

4. Den 888sport Bonus auszahlen lassen

Für den Tipper beginnt der heißeste Teil rund um den 888sport Bonus natürlich dann, wenn die Umsatzbedingungen komplett gemeistert wurden. Ist das der Fall, können der Bonusbetrag und damit erzielte Gewinn zur Auszahlung gebracht werden. Wichtig ist bei der ersten Auszahlung vom Wettkonto zu beachten, dass der Buchmacher eine Kopie des Personalausweises, Reisepasses oder eines anderen offiziellen Dokuments verlangt. Für die Auszahlung selber stehen zahlreiche Optionen bereit, wobei die Auszahlungsmethode aber immer direkt an die gewählte Einzahlungsmethode gebunden ist.

Das bedeutet für euch also, dass die Auszahlung nur auf dem Wege möglich ist, mit dem auch die Einzahlung auf das Wettkonto gebracht wurde. Gut zu wissen: Wie alle seriösen Bookies im Wettanbieter Vergleich, verschlüsselt auch 888sport die Daten seiner Kunden. Wann immer ihr also eine Ein- oder Auszahlung durchführt, sind eure Zahlungsdaten bestens geschützt und in sicheren Händen.

  • Auszahlung möglich mit: Kreditkarte, Banküberweisung, Skrill, Neteller, Paypal
  • Ausnahmen:
  • Durchschnittliche Auszahlungsdauer: 24 Stunden Bearbeitungszeit
  • Zuverlässigkeit der Auszahlung: Sämtliche Auszahlungen können beim Buchmacher garantiert werden. Zudem sind alle Abhebungen vom Wettkonto mit einer SSL-Verschlüsselung geschützt, so dass sensible Daten nur gesichert übertragen werden.

Die 3 häufigsten Fehler bei der Bonuseinlösung und wie sie vermieden werden

Trotz aller Einfachheit bei der Aktivierung des 888sport Bonus kann es schnell einmal vor kommen, dass die Tipper wichtige Bestandteile der Bonusbedingungen übersehen und sich möglicherweise wundern, warum der Bonus nicht aktiviert oder zur Auszahlung gebracht werden kann. Euch sollten diese „Missgeschicke“ im Idealfall natürlich nicht unterlaufen. Und damit das auch wirklich so ist, haben wir im Folgenden einmal die drei häufigsten Fehler bei der Aktivierung und Freischaltung des 888sport Bonus aufgeführt:

  • Falsche Zahlungsmethoden genutzt: Ein absoluter Klassiker! Das Portfolio von 888sport ist gespickt mit zahlreichen Zahlungsoptionen, so dass jeder Tipper nach seinem 888sport Login im Prinzip zwischen ganz unterschiedlichen Möglichkeiten wählen kann. Mit dabei sind zum Beispiel die Banküberweisung, die Kreditkarten oder Paypal. Allerdings ist im Zusammenhang mit dem Neukundenbonus zu beachten, dass sich dieser nicht mit den Zahlungsmethoden von Skrill und Neteller aktivieren lässt. Diese könnt ihr zwar generell jederzeit für eure Transaktionen nutzen, den Neukundenbonus könnt ihr mit diesen beiden Optionen aber nicht aktivieren. Besser: Auf Paypal ausweichen. Das eWallet funktioniert in der Bedienung ähnlich und schreibt Einzahlungen innerhalb weniger Augenblicke auf dem Wettkonto gut.
  • Umsatzbedingungen nicht richtig erfüllt: Bevor die Auszahlung des Guthabens erfolgreich durchgeführt werden kann, müssen die Umsatzbedingungen der Offerte gemeistert werden. Dabei ist insbesondere auf den sechsfachen Umsatz der Bonussumme zu achten, zudem spielen die Mindestquoten von 1,50 eine übergeordnete Rolle. Achtet also unbedingt darauf, dass jede eurer Wetten die Mindestquote erfüllen kann. Zusätzlich solltet ihr aber auch den maximalen Zeitraum von 60 Tagen für die Freischaltung der Bonussumme nicht aus den Augen verlieren. Nur wenn ihr die Bedingungen innerhalb dieser zeitlichen Vorgabe erfüllt, wird der Bonus wirklich auszahlbar. Übrigens: Wollt ihr checken, wie gut die Quoten von 888sport im Vergleich mit der Konkurrenz abschneiden, solltet ihr unseren Wettquoten Vergleich zu Hilfe nehmen.
  • Zu früh die Auszahlung anfordern: Ebenfalls ein echter Klassiker ist die verfrühte Anforderung einer Auszahlung. Der Grund hierfür liegt auf der Hand, denn die meisten Tipper wollen ihre Gewinne nach ein paar erfolgreichen Wetten erst einmal ins „Trockene“ bringen. Wurde also ein hoher Gewinn verbucht, greifen nicht wenige Kunden direkt zur Auszahlung. Rund um den 888sport Willkommensbonus wäre das allerdings genau der falsche Schritt. Wer eine Auszahlung vor der Erfüllung der Umsatzbedingungen anfordert, verliert das Recht auf seinen Bonus und muss sich von diesem leider verabschieden. Ebenso, wie auch von allen mit dem Bonusgeld erzielten Wetten.

888sport Bonus Bewertung – Hier strahlen die Augen der Neukunden

Mit dem 888sport Bonus für die Neukunden stellt der Buchmacher seinen Tippern ein erstklassiges Angebot zur Verfügung, welches kinderleicht zu bedienen und nutzen ist. Ein 888sport Aktionscode, bzw. 888sport Bonus Code ist nicht erforderlich, weshalb sich die Frage: „Wie lautet der 888sport Bonus Code?“ erübrigt. Stattdessen zahlt ihr einfach nur euren gewünschten Betrag ein und könnt euch anschließend über satte 150 Euro als möglichen Bonus freuen. Besonders clever ist es, eine eigene Einzahlung von 150 Euro oder mehr durchzuführen, da so der maximale Bonusbetrag aktiviert werden kann. Nach der Gutschrift auf dem Wettkonto sollten dann vor allem die Umsatzbedingungen erfüllt werden, wobei diese keinesfalls als kompliziert oder unfair bezeichnet werden können. Die Mindestquote von 1,50 ist erfreulich gering, zudem erlaubt der Buchmacher Wetten auf die Bundesliga, Premier League und zahlreiche weitere Ligen und Sportarten. Mit dem maximalen Zeitraum von 60 Tagen für die Erfüllung der Umsatzanforderungen dürfte ebenfalls kaum ein Wettkunde ein Problem haben. Übrigens: Sollten doch einmal Fragen oder Probleme auftreten, kann der 888sport Kontakt in Anspruch genommen werden, der sich dann in Form eines Supports um die Belange der Kunden kümmert.

Unterm Strich handelt es sich also um ein richtig „schmackhaftes“ Angebot für alle Neukunden, mit dem der Wettanbieter garantiert den einen oder anderen Tipper von sich überzeugen kann.

Jetzt 888sport Bonus bis zu 150€ einlösen »