Donnerstag , 19 April 2018
Gutscheine und Deals:

Bundesliga Spieltag 8, Saison: 2011/2012

Bundesliga Was war das denn für ein verückter Spieltag? Der Rekordmeister aus Bayern spielte auch im neunten Pflichtspiel in Serie ohne Gegentreffer und liess Bayer Leverkusen nicht den Hauch einer Chance. Unserer Meinung nach stehen die Überflieger aus München bereits als neuer Meister fest. Kein anderes Team ist derzeit in der Lage mitzuhalten: Weder der BVB, der nur mit viel Glück in Mainz gewinnen konnte, noch irgendeine andere Mannschaft. Ein echtes Armutszeugnis für die Liga, aber umso besser für Sportwetten: Eine Spitzenquote für eine Meisterwette auf die Bayern finden Wettfreunde derzeit bei betfair: 1.26 (Stand: 27.09.2011). Weiter für Aufsehen sorgt unterdessen Borussia Mönchengladbach: Die Fohlen konnten zu Hause erneut drei Punkte einfahren und stehen weiter auf dem dritten Tabellenplatz. Auch Hamburg schaffte im Auftaktmatch am Freitag den ersten Sieg der laufenden Spielzeit, verweilt dennoch auf dem letzten Platz. In Sachen Transferpolitik hat sich auch etwas getan: Der neue (alte) Coach von Schalke 04 steht mit Huub Stevens fest und auch der HSV scheint den Zuschlag von Trainerlegende und Wunschkandidat Morten Olsen so gut wie in trockenen Tüchern zu haben. Für Schlagzeilen in der Boulevardpresse sorgte der Bayern-Verteidiger Breno, der unter dringendem Tatverdacht steht, seine Mietsvilla selbst angezündet zu haben. Er sitzt nun in Untersuchungshaft und Jupp Heynckes wird wohl bis auf weiteres ohne ihn auskommen müssen.

Der kommende 8. Spieltag eignet sich wieder sehr gut zum wetten und unser Expertenteam hat es sich nicht nehmen lassen auch diesmal die besten Begegnungen für euch zu recherchieren:

1. Der (fast) sichere Bundesliga Tipp:

BundesligaDen Auftakt macht diesmal der aktuelle Meister aus Dortmund, welcher am Samstag den FC Augsburg erwartet. Auch wenn die Meisterelf derzeit nicht so stark aufspielt, wie es in der Vorsaison der Fall war, so dürfte ein Heimsieg gegen den Abstiegskandidaten ein Leichtes sein. Bis auf die beiden Verletzten Lucas Barrios und Julian Koch kann Trainer Jürgen Klopp aus dem Vollen schöpfen, was sein Gegenüber Jos Luhukay nicht von sich behaupten kann. Aktuell stehen dem Bundesligadebütanten 7 Stammkräfte nicht zur Verfügung und alles andere als ein deutlicher Heimsieg für die Borussia wäre eine riesige Sensation. Das sieht auch Klopp so, der den Last-Minute Sieg gegen Mainz als Schlüssel zum Erfolg sieht: „Wir alle wollen eine Entwicklung in unserem Spiel, um erfolgreich sein zu können. Dafür benötigt man Erfolgserlebnisse. Deswegen war das heute ein besonders guter Tag,“ so Klopp in einem Interview nach der Partie. Ein wirklich gute Quote für eine Wette auf einen Dortmunder Sieg findet sich aktuell beim Anbieter betfair: 1.27 (Stand: 27.09.2011).

2. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!

BundesligaFür diejenigen unter euch, die sich nicht mit einer mickrigen Quote zufrieden geben wollen und stattdessen mit weniger Einsatz mehr abgreifen wollen haben wir erneut eine interessante Wette parat: Im Top-Spiel des Tages empfängt am SamstagHertha BSC den 1.FC Köln. Zuletzt konnten die Geissböcke in der Hauptstadt mit 0:1 triumphieren und auch diesmal stehen die Chancen für den FC besser. Endlich scheint der häufig kritisierte Systemfussball von Coach Stale Solbakken zu greifen: 3 wichtige Punkte im Derby bei Bayer, der erste Heimsieg in dieser Spielzeit, Platz 10 in der Tabelle und erstmals seit September 2005 vor dem rheinischen „Hass“-Rivalen aus Leverkusen platziert. Stale Solbakken ist endgültig in Köln angekommen. Etwas glanzloser sieht es bei der alten Dame aus: Erst zwei Siege schaffte Berlin in der laufenden Saison und bleibt damit weit unter den Erwartungen des eigenen Managements. Hinzu kommt, dass die beiden Stammspieler Ramos und Lell nach ihren Platzverweisen gegen Bremen gesperrt sind und Trainer Markus Babbel mit einer geschwächten Formation antreten muss. Wir sind fest davon überzeugt, dass die Kölner Siegesserie anhalten wird und der FC knapp in Berlin gewinnt. Wer sich für diese Wette interessiert sollte einen Blick auf PinnacleSports werfen: dort wird eine Quote von 4.07 (Stand: 27.09.2011) angeboten.

3. Die Kombiwette des Tages:

Der kommende 8. Spieltag eignet sich hervorragend für eine Kombiwette, da einige Partien anstehen die sich für Einzelwetten kaum lohnen, aber kombiniert eine hohe Gesamtquote bieten. Wir beginnen mit der Begegnung Leverkusen gegen Wolfsburg. Die Werkself konnte zwar zuletzt nicht unbedingt überzeugen, jedoch schnitt Wolfsburg noch schlechter ab und durch den Heimvorteil ist Leverkusen der klare Favorit. Der Rekordmeister aus Bayern, der auch in der ChampionsLeague gegen ManCity überzeugte, muss diesmal bei der TSG Hoffeheim ran. Bayern ist zurzeit nahezu unschlagbar und wird mit sehr grosser Wahrscheinlichkeit erneut als Sieger vom Platz gehen. Zum Abschluss haben wir uns für das Sonntagsmatch HSV gegen Schalke entschieden. Die Hansestädter stecken weiterhin in der Krise und tragen die rote Laterne, weshalb wir uns sicher sind, dass der FC Schalke dieses Spiel für sich entscheiden wird. Die beste Gesamtquote für eine Kombiwette mit diesem Resultat findet ihr im Moment bei PinnacleSports: 6.34 (Stand: 27.09.2011).

  • Bayer Leverkusen – VfL Wolfsburg , Tipp: 0, Quote: 1.71
  • TSG Hoffenheim – Bayern München , Tipp: 2, Quote: 1.52
  • Hamburger SV – Schalke 04 , Tipp: 2, Quote: 2.44
  • Gesamtquote: 6.34

Viel Glück beim Wetten am 8. Spieltag der Bundesliga, wünscht WettanbieterBonus.com!
 
 Jetzt den höchsten Wettbonus finden